bloody-animal

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
   
    faulobst

    - mehr Freunde

* Links
     mein Olgalein ^^
     Der aus Köttwitzsch...
     Der Nick aus Wien






Nachtrag zum tragischen 19.12.05

Dieser Tag fing eigentlich ganz normal an, wir standen auf, asen was und bereiteten uns auf die Abfahrt nach Passau vor. Ca. 13 Uhr kamen wir in in Passau an. Ich fuhr gerade von der Autobahn, als ich ein ruckeln des Motors festellen musste. Bei jedem Gas geben stocke und wackelte mein Auto in einer Tour. Ich hatte ein ungutes Gef?hl. Ich fuhr zur n?chsten Gelgenheit um anzuhalten. Ich stieg aus, um mir das Problem mal anzuschaun. Leider stellete ich nichts fest. Auch as ich die Motorhaube ?ffnete, sah ich nichts, war ja auch kein Wunder, hab ja keine Ahnung von Autos...^^ Wir fuhren nach 5 min?tiger Begutachtung wieder weiter. W?hrend dessen fiel mir ein, das ich schon mal so ein Ph?nomen hatte. Es waren das letzte mal die Z?ndkertzen. Nun hoffte ich, dass es dies waren, da mich h?chstens eine 50? Rechnung erwartete... Ich fuhr Olga noch schnell zu iherer Unterkunft um darauf meinen Eltern anzurufe und zu fragen, ob es wirlich die Z?ndkertzen waren. Nach Best?tigung, fuhr ich sofort zu ATU. Da lies ich ersteinmal mein Auto durchchecken. Ich lief gem?tlich zu Olga zur?ck um auf die Antwort der ATU-Mitarbeiter zu erwarten. Nach ungef?hr 2 Stunden Warterei bekam ich einen Anruf, dass etwas an einem der Zylinder nicht stimmt. Toll, aus den 35? Vorstellung wurden 750?... >.<; Hey, 750... Das ist schon ne M?nge... Aber was will man da schon gro?artig unternehmen. Die raparieren dasDing und dann geht es wieder. Kostet zwar viel aber die Qualit?t stimmt.

Nach dem obligatorischem Streit mit den Eltern ist alles wieder im Lot. Ich habe sogar geld von meinen Gro?eltern bekommen, falls wieder was sein sollte.
Und es ist sogar wieder was. Ich tippe auf Auspuff, der r?hrt schon wieder so...
ich schau mir dann Morgen mit Olgas Vater das Problem an und hoffe, dass es nicht so schlimm wird.

Ach ja, bald bekomme ich hoffentlich mein neues Design f?r diesen Blog von Chii. Wenn Sie denn mal Zeit hat...^^

Das wars wieder f?r ne ganze Weile.
MfG
5.1.06 19:27





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung